Sammelung von FamRZ Heft von 1955 bis heute

Aktuelles

- Redaktionsmeldungen

Beitrag des ehemaligen Bundesjustizministers in FamRZ 1976, 481

Zum Gedenken an Hans-Jochen Vogel veröffentlichen wir seinen Beitrag „Das erste Gesetz zur Reform des Ehe- und Familienrechts vom 14. Juni 1976“ zum ersten Mal in digitaler Form.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 27.5.2020 – XII ZB 447/19

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 27.5.2020 – XII ZB 447/19. Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2020, Heft 17, m. Anm. Bergschneider.

- Entscheidungen Leitsätze

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 10.6.2020 – XII ZB 451/19. Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

- Redaktionsmeldungen

41. Ausgabe des „Monitor Familienforschung“

Der aktuelle Monitor befasst sich mit zentralen Entwicklungen der Erwerbstätigkeit von Müttern und zeigt mögliche Handlungsfelder auf.

Corona-Pandemie droht Problem zu verschärfen

Eine Studie der Bertelsmann Stiftung zeigt auf, dass mehr als ein Fünftel (21,3 %) aller jungen Menschen in Deutschland in Armut aufwachsen.

- Redaktionsmeldungen

Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung legt Studie vor

In der Studie wurde u. a. untersucht, wie Eltern mit minderjährigen Kindern in der Lockdown-Phase Beruf und Familie organisiert haben.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 10.6.2020 – XII ZB 215/20

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 10.6.2020 – XII ZB 215/20. Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

- Arbeitshilfen Redaktionsmeldungen

Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts

Der Referentenentwurf zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts sieht auch Änderungen im SGB VIII vor. Das DIJuF hat eine Synopse zu den geplanten Änderungen erstellt.

Neue Rechtsgrundlagen aufgrund der Corona-Pandemie

Wir bündeln für Sie alle familienrechtlich relevanten Gesetze, die aufgrund der Covid-19-Pandemie beschlossen wurden.

Stellungnahme des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V.

Familienzentren stellen eine wichtige Form der Familienförderung dar und sollen u. a. durch eine langfristige und planbare Finanzierungsgrundlage gestärkt werden.