Aktuelles

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 4.7.2018 – XII ZB 240/17

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 4.7.2018 – XII ZB 240/17. Die Entscheidung erscheint in FamRZ 2018, Heft 20.

- Gesetzgebung

Alle Eltern mit vor 1992 geborenen Kindern gleichgestellt

Die Bundesregierung hat den neuen Rentenpakt beschlossen. Darin hat sie die geplante Neuregelung bei der sogenannten Mütterrente korrigiert.

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 27.6.2018 – XII ZB 601/17

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 27.6.2018 – XII ZB 601/17. Die Entscheidung erscheint in FamRZ 2018, Heft 20.

- Pressemitteilungen

Internetportal www.familienplanung.de erweitert

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet seit kurzem online alltagsrelevante Informationen für Schwangere mit Behinderungen an.

- Pressemitteilungen

Im bundesweiten Mittel verbessert sich aber die Qualität

Wie groß das Gefälle zwischen den Bundesländern ist, zeigt der neue „Ländermonitor frühkindliche Bildungssysteme“ der Bertelsmann-Stiftung.

Mitteilung des Statistischen Bundesamts vom 22.8.2018

Im Jahr 2017 führten die Jugendämter in Deutschland rund 61.400 vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen durch.

- Pressemitteilungen

Lebenserwartung in den letzten Jahren etwas langsamer gestiegen

Die Heubeck AG hat die von ihr entwickelten anerkannten Sterbetafeln für die betriebliche Altersversorgung auf den neuesten Stand gebracht.

Bericht über den Ausbau des Unterhaltsvorschusses liegt vor

Am 22.8.2018 hat das Bundeskabinett den Bericht über die Auswirkungen des Ausbaus des UVG verabschiedet.

Urteil des FG Hamburg v. 31.7.2018 – 1 K 92/18

Gericht gewährt Splittingtarif für gleichgeschlechtliches Ehepaar rückwirkend ab dem Tag der Begründung der Lebenspartnerschaft.

Dritter positiver Geschlechtseintrag „divers“ wird möglich

Das Bundeskabinett hat am 15.8.2018 den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Personenstandsgesetzes beschlossen.