Sammelung von FamRZ Heft von 1955 bis heute

Aktuelles

- Entscheidungen Leitsätze

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 8.1.2020 - XII ZB 368/19. Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2020, Heft 8.

Mündliche Verhandlung des BVerfG am 10.3.2020 – 1 Bvl 5/18

Vorlegendes Gericht sieht in der Regelung des § 17 VersAusglG eine Verletzung des Halbteilungsgrundsatzes und des allgemeinen Gleichheitssatzes.

Bundesfinanzhof, Urteil v. 5.12.2019 - II R 5/17

Erbt ein Kind von seinem biologischen Vater, findet auf das Erbe nicht die für Kinder günstige Steuerklasse I Anwendung, sondern es wird nach der Steuerklasse III besteuert.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 15.1.2020 – XII ZB 627/17

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 15.1.2020 – XII ZB 627/17. Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2020, Heft 8.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 8.1.2020 – XII ZB 410/19

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 8.1.2020 – XII ZB 410/19. Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2020, Heft 8.

Mitteilung des Statistischen Bundesamts vom 3.3.2020

Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland blieb im Jahr 2019 mit rund 101 000 gemeldeten Fällen nahezu unverändert gegenüber dem Vorjahr (-0,1 %).

Nach Annahme durch den Rat nun veröffentlicht

Der Leitfaden soll die konsequente Anwendung von Art. 13 I b) des Kindesentführungsübereinkommens und bewährte Praktiken fördern.

Bundesfinanzhof, Urteil v. 18.9.2019 – III R 59/18

In dem von einem Elternteil geführten Kindergeldprozess ist das volljährige Kind zur Aussage verpflichtet.

- Redaktionsmeldungen

Sterbehilfe, Kinder-Influencer, Kinderrechte, Verschuldensprinzip

Wir sammeln für Sie Links zu familienrechtlichen Themen. Diesen Monat u.a. zu: Sterbehilfe, Kinder-Influencer, Kinderrechte, Verschuldensprinzip.

Enthält mehr als 100 konkrete Einzelempfehlungen

Die Kommission fordert unter anderem Vor-Ort-Beratungen für Jugendämter und verpflichtende Fortbildung für FamilienrichterInnen.