FamRZ wird in den Händen von jemanden gehalten

FamRZ-Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage kostenlose News aus dem Familienrecht

Noch ein Newsletter zum Familienrecht? Das zeichnet den FamRZ-Newsletter aus:

1. Von der Familienrechts-Community für die Familienrechts-Community

Alle zwei Wochen zeigt einer unserer Schriftleiter, Herausgeber, ein Redaktionsmitglied oder einfach ein bekannter Familienrechtler „Gesicht“: sie oder er schreibt für den FamRZ-Newsletter ein Editorial, in dem ein aktuelles Thema des Familienrechts im Mittelpunkt steht und kommentiert wird.

2. Exklusive Inhalte für Newsletter-Abonnenten

Immer wieder erhalten Sie mit unserem Newsletter auch die Möglichkeit, exklusiv kostenfreie Inhalte abzurufen – z.B. Auszüge aus der FamRZ oder den FamRZ-Büchern als PDF.

3. Sondernewsletter für besonders wichtige News

Wenn wir denken, dass eine Information Sie möglichst schnell erreichen sollte – z.B. die Veröffentlichung der neuesten Düsseldorfer Tabelle – schieben wir den Versand nicht auf. Sie erhalten dann einen Sondernewsletter direkt aus der FamRZ-Redaktion.

4. Kostenlos und jederzeit abbestellbar

Natürlich kostet der FamRZ-Newsletter nichts. Sollten Sie die E-Mails trotzdem nicht mehr erhalten wollen, haben Sie in jedem Newsletter die Möglichkeit, sich abzumelden: Den Link finden Sie stets ganz am Ende jeder E-Mail unter „Newsletter abbestellen“.

Hier kostenlos anmelden:

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.