Sammelung von FamRZ Heft von 1955 bis heute

Aktuelles

- Gesetzgebung

Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der CDU/CSU-Fraktion

Seit Inkrafttreten des Gesetzes zur Bekämpfung von Kinderehen wurden 20 gerichtliche Verfahren bekannt. 26 Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

- Entscheidungen Leitsätze

Lesen Sie die Leitsätze zum BFH-Urteil v. 26.9.2023 – IX R 13/22. Die Entscheidung wird voraussichtlich veröffentlicht in FamRZ 2024, Heft 6.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 22.11.2023 – XII ZB 386/22

Lesen Sie die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 22.11.2023 – XII ZB 386/22. Die Entscheidung wird voraussichtlich veröffentlicht in FamRZ 2024, Heft 6.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 8.11.2023 – XII ZB 72/23

Lesen Sie die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 8.11.2023 – XII ZB 72/23. Die Entscheidung wird voraussichtlich veröffentlicht in FamRZ 2024, Heft 6.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 15.11.2023 – IV ZB 6/23

Lesen Sie die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 15.11.2023 – IV ZB 6/23. Die Entscheidung wird voraussichtlich veröffentlicht in FamRZ 2024, Heft 6.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 6.12.2023 – XII ZB 401/22

Lesen Sie die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 6.12.2023 – XII ZB 401/22. Die Entscheidung wird voraussichtlich veröffentlicht in FamRZ 2024, Heft 6.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 18.10.2023 – XII ZB 197/23

Lesen Sie die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 18.10.2023 – XII ZB 197/23. Die Entscheidung wird voraussichtlich veröffentlicht in FamRZ 2024, Heft 6.

- Pressemitteilungen

Klage gegen Deutsche Rentenversicherung

Mütter werden beim Zugang zur abschlagsfreien Rente nach 45 Arbeitsjahren benachteiligt, weil Mutterschutzzeiten bei der Wartezeit nicht berücksichtigt werden.

- Redaktionsmeldungen

Informationen und Links zum Eckpunktepapier des BMJ

Eine Reform des Sorge- und Umgangsrechts ist seit langem im Gespräch. Die FamRZ fasst die Debatte für Sie noch einmal zusammen.

- Redaktionsmeldungen

Beitrag von Sebastian Gößling in Heft 4

Gesonderte Vorschriften über die Anforderungen an die Einrichtung einer rechtlichen Betreuung für Strafgefangene fehlen. Der Autor nimmt eine rechtliche und praktische Einordnung vor.