Aktuelles

- Pressemitteilungen

Projekt „Pausentaste“: Telefon-Hotline und E-Mail-Beratung für Betroffene

Familienministerin Giffey stellte gestern auf einem Fachtag ein neues Unterstützungsprojekt für pflegende Kinder und Jugendliche vor.

Pressemitteilung des Landgerichts München vom 2.5.2018

Klage eines Vaters auf Freistellung von Unterhaltspflichten für im Wege der künstlichen Befruchtung gezeugten Sohn wurde abgewiesen.

- Entscheidungen

Pressemitteilung des Oberlandesgericht Frankfurt am Main vom 2.5.2018

Während eines FSJ besteht eine Unterhaltspflicht, wenn das Kind bei Beginn minderjährig war und das Jahr auch der Berufsfindung dient.

- Redaktionsmeldungen

Neuauflage von FamRZ-Buch 37 erscheint im Mai

Die 2., neu bearbeitete Auflage des FamRZ-Buches 37 „Sorge und Umgang in der Rechtspraxis“ von Tobias Fröschle ist nun vorbestellbar.

- Redaktionsmeldungen

Adoptionsverhinderungsparagraf, geschlechtergerechte Sprache, Schadensersatzhaftung des Ehestörers

Wir sammeln für Sie Links zu familienrechtlichen Themen. Diesen Monat: Adoptionsverhinderungsparagraf, geschlechtergerechte Sprache, Schadensersatzhaftung des Ehestörers.

- Redaktionsmeldungen

Erwerben Sie 1 Fortbildungsstunde gemäß § 15 FAO

Heft 9 enthält mit der Rechtsprechungsübersicht zur Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Güterrechts einen weiteren FAO-Selbststudiumsartikel.

Petition wurde Fraktionen des Bundestags übergeben

Petitionsausschuss unterstützt die Forderung, die für die Zahlung von Kinderpflegekrankengeld bestehende Altersgrenze der erkrankten Kinder heraufzusetzen.

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Urteil v. 30.1.2018 – X ZR 119/15

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Urteil v. 30.1.2018 – X ZR 119/15. Die Entscheidung erscheint in FamRZ 2018, Heft 11.

Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts Magdeburg vom 20.4.2018

Servicekosten, die im Rahmen der Essensversorgung in Kindertagesstätten anfallen, müssen die Eltern bezahlen, so das VG Magdeburg.

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 7.3.2018 – XII ZB 540/17

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 7.3.2018 – XII ZB 540/17. Die Entscheidung erscheint in FamRZ 2018, Heft 11.