Sammelung von FamRZ Heft von 1955 bis heute

Aktuelles

- Redaktionsmeldungen

Strafmaß bei Kindesmissbrauch, Modernisierung des Familienrechts, Sterbehilfe

Wir sammeln für Sie Links zu familienrechtlichen Themen. Diesen Monat u.a. zu: Strafmaß bei Kindesmissbrauch, Modernisierung des Familienrechts, Sterbehilfe.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 27.5.2020 – XII ZB 102/20

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 27.5.2020 – XII ZB 102/20. Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2020, Heft 16.

- Redaktionsmeldungen

Mit den FamRZ Online.Seminaren in Kooperation mit der GJI haben Fachanwälte ab sofort die Möglichkeit, ihre Fortbildungspflicht bequem von zu Hause aus oder direkt im Büro erfüllen.

- Entscheidungen Leitsätze

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 13.5.2020 – XII ZB 541/19. Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 6.5.2020 – XII ZB 534/19

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 6.5.2020 – XII ZB 534/19. Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

Bundesregierung beschließt Digitale-Familienleistungen-Gesetz

Durch das Gesetz soll die Beantragung von Familienleistungen vereinfacht und so weit wie möglich digital angeboten werden.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 29.4.2020 – XII ZB 242/19

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 29.4.2020 – XII ZB 242/19. Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 6.5.2020 – XII ZB 6/20

Lesen Sie hier die Leitsätze zum BGH-Beschluss v. 6.5.2020 – XII ZB 6/20. Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

- Redaktionsmeldungen

Corona-Krise verschärft Ungleichheitsdynamiken

Eine Kurzexpertise zeigt auf, dass sich Einkommensungleichheiten zwischen Männern und Frauen sowie kinderlosen Frauen und Müttern bedingt durch die Corona-Krise verschärfen werden.

BMJV legt umfangreichen Gesetzesentwurf vor

Sowohl das Vormundschafts- als auch das Betreuungsrecht sollen insgesamt neu strukturiert und modernisiert werden.