Sammelung von FamRZ Heft von 1955 bis heute

Die aktuelle Ausgabe der FamRZ: Heft 72020

Heft 7/2020

Am 1.4.2020 erscheint Heft 7/2020 der Zeitschrift für das gesamte Familienrecht. Neben zahlreichen aktuellen Gerichtsentscheidungen finden Sie darin folgende Abhandlungen:

Robert Uerpmann-Wittzack / Alina Prechtl: Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zum Familienrecht seit Ende 2016 [FAO § 15]

Anja Steinbach / Tobias Helms: Stabilität nichtehelicher Lebensgemeinschaften aus soziologischer Perspektive vor dem Hintergrund des neuen § 1766a BGB

Wolfram Henn / Dagmar Coester-Waltjen: Operative Eingriffe an intergeschlechtlichen oder transgeschlechtlichen Kindern

Lesen Sie das aktuelle Heft online bei FamRZ-digital oder bei juris.

Laden Sie das Inhaltsverzeichnis als PDF herunter:

Die nächste Ausgabe der FamRZ: Heft 82020

Am 15.4.2019 erscheint Heft 8/2020 der Zeitschrift für das gesamte Familienrecht. Sie finden darin u.a. folgende Inhalte:

Abhandlungen

Wolfgang Keuter: Entwicklungen im Statusrecht 2019 [FAO § 15]

Ludwig Bergschneider: Eheverträge und Auslandsbeurkundung - Zur Formwirksamkeit eines Ehevertrages, den deutsche Ehegatten im Ausland abschließen

Helmut Borth: Performance Phantom Share Plan – neue Form aktienorientierter Vergütung von Arbeitnehmern – Zuordnung zum Unterhalt oder Güterrecht?

Konstanze Winkler: Die Namensänderung in Österreich - Erfahrungen aus der Praxis nach der Liberalisierung des Namensrechts

Gerichtsentscheidungen

BVerfG: Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung verfassungswidrig (LSe m. Anm. d. Red.)

BGH: Abänderung eines Unterhaltsvergleichs - Konkurrenz von Kindesunterhaltsansprüchen (m. Anm. Christian Seiler)

BGH: Genehmigung eines Antrags des Vormunds auf Namensänderung des Mündels (m. Anm. Stephan Hammer)

BGH: Voraussetzungen einer Kontrollbetreuung - Gelegenheitsgeschenke in Vertretung des Betreuten

OLG Frankfurt: Unterhalt für volljähriges, nicht erwerbsfähiges Kind (m. Anm. Heinrich Schürmann)

OLG Frankfurt: Ersetzung der Einwilligung in die Einbenennung (m. Anm. Robert Opris)

KG: Anerkennung einer kalifornischen Leihmutterschaftsentscheidung (m. Anm. Christiane von Bary)

Letzte Hefte

Die FamRZ - Zeitschrift für das gesamte Familienrecht - erscheint 14-täglich, jeweils zum 1. und 15. eines Monats. Neben Informationen zum aktuellen Heft und zu der kommenden Ausgabe stellen wir Ihnen auf famrz.de auch die Inhaltsverzeichnisse der Hefte der letzten beiden Jahre zum Download zur Verfügung. Sie finden diese - inklusive Bestellmöglichkeit - im FamRZ-Shop unter Einzelhefte.

Bei der Suche nach älteren Ausgaben sind wir Ihnen gerne behilflich. Kontaktieren Sie uns.