Sammelung von FamRZ Heft von 1955 bis heute

Die aktuelle Ausgabe der FamRZ: Heft 102022

Heft 10/2022

Am 15.5.2022 wurde Heft 10/2022 der Zeitschrift für das gesamte Familienrecht veröffentlicht. Neben zahlreichen weiteren aktuellen Gerichtsentscheidungen finden Sie darin folgende Inhalte:

Robert Uerpmann-Wittzack: Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zum Familienrecht in den Jahren 2020 und 2021 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

Winfried Born: Unterhalt wegen Krankheit – wie weit reicht der Einsatzzeitpunkt? {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

EuGHMR: Vaterschaftsanfechtung bei Leihmutterkind (m. Anm. Christiane von Bary) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

BVerfG: Umfang der Umgangspflicht des Umgangselternteils (m. Anm. Stephan Hammer) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

BGH: Zins- und Tilgungsleistungen für selbstgenutzte Immobilien im Rahmen des Kindesunterhalts (m. Anm. Johannes Norpoth) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

OLG Frankfurt: Kein Wegfall der Geschäftsgrundlage für Immobilienschenkung bei Scheidung (m. Anm. Reinhardt Wever) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

OLG Brandenburg: Berücksichtigung von Kindererziehungszuschlägen (m. Anm. Helmut Borth) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

OLG Frankfurt: Beschwerdeeinlegung als elektronisches Dokument (m. Anm. Peter-Hendrik Müther) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

KG: Ehescheidung im Westjordanland als Heimatstaatenentscheidung (m. Anm. Jan von Hein) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

OLG Hamm: Ordnungsgeld bei Verstoß gegen gerichtlich gebilligte Umgangsvereinbarung (m. Anm. Michael Cirullies) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

LG Konstanz: Schadensersatzpflicht eines Betreuten bei Betreuerverschulden (m. Anm. Leonard Lusznat) {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

Lesen Sie das komplette aktuelle Heft online bei FamRZ-digital oder bei juris.

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis als PDF herunter:

 

Die nächste Ausgabe der FamRZ: Heft 112022

Am 1.6.2022 erscheint Heft 11/2022 der Zeitschrift für das gesamte Familienrecht. Sie finden darin u. a. folgende Inhalte:

Abhandlungen

Thomas Kischkel: Femizid

Georg Dodegge: Vom Wohl des Betroffenen zu dessen Wünschen und Willen – neue Maßstäbe für die Betreuertätigkeit

Dirk Wedel und Jörg Kraemer: Patientenrechte stärken – mehr Rechtssicherheit bei der Patientenverfügung

Gerichtsentscheidungen

EuGH: Zuständigkeit bei Vermögen des Erblassers in anderem Mitgliedstaat

BGH: Bekanntgabe eines Sachverständigengutachtens an Verfahrenspfleger - konkreter Betreuungsbedarf

BGH: Richterzuständigkeit für Kontrollbetreuerbestellung

BGH: Keine einer stationären Einrichtung gleichgestellte Wohnform bei Wahlmöglichkeit bei pflegerischen Leistungen

BGH: Haftungsausschluss bei Ansprüchen auf Hinterbliebenengeld

OLG Saarbrücken: Zuordnung einer Abfindung zu Unterhalt oder Zugewinn (m. Anm. Helmut Borth)

OLG Frankfurt: Sorgeübertragung und Auswahl des Vormunds nach Tod des Sorgeberechtigten

OLG Celle: Unwirksamkeit einer missbräuchlichen Vaterschaftsanerkennung

Letzte Hefte

Die FamRZ – Zeitschrift für das gesamte Familienrecht – erscheint 14-täglich, jeweils zum 1. und 15. eines Monats. Neben Informationen zum aktuellen Heft und zu der kommenden Ausgabe stellen wir Ihnen auf famrz.de auch die Inhaltsverzeichnisse der Hefte der letzten beiden Jahre zum Download zur Verfügung. Sie finden diese – inklusive Bestellmöglichkeit – im FamRZ-Shop unter Einzelhefte.

Bei der Suche nach älteren Ausgaben sind wir Ihnen gerne behilflich. Kontaktieren Sie uns.