Aktuelles

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 11.1.2017 – XII ZB 305/16

Der BGH hat zur Bestellung eines Verhinderungs- oder Ergänzungsbetreuers entschieden. Lesen Sie die Entscheidung auf famrz.de.

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 18.1.2017 – XII ZB 98/16

BGH: keine Antragsberechtigung zur Abänderung einer Entscheidung über den Versorgungsausgleich nach dem bis zum 31.8.2009 geltenden Recht, mehr auf famrz.de.

- Pressemitteilungen
Der EGMR hat im Verfahren Mitzinger gegen Deutschland die Verletzung des Diskriminierungsverbots festgestellt. Mehr zu der Entscheidung auf FamRZ.de!

Zusammenstellung für die Kinder der 1. bis 4. Altersstufe

Zusammenstellung der Tabellenbedarfs-, Kindergeldabzugs- und Unterhaltszahlbeträge im Jahr 2017 für die Kinder der 1. bis 4. Altersstufe hier auf FamRZ.de.

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 11.1.2017 – XII ZB 565/15

Der BGH hat über den Unterhaltsanspruch beim Wechselmodell entschieden. Naturalunterhalt schließt nicht den Anspruch auf Barunterhalt aus. Mehr auf FamRZ!

- Pressemitteilungen

Pressemitteilung des BMFSFJ vom 6. Februar 2017

Das Bundesfrauenministerium stellt erste Studie zur weiblichen Genitalverstümmelung mit Zahlen für Deutschland vor. Mehr auf FamRZ!

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 11.1.2017 – XII ZB 329/16

Der BGH hat zur erneuten Anhörung des Betroffenen entschieden. Welche Voraussetzungen zum Verzicht auf eine erneute Anhörung führen, lesen Sie auf famrz.de.

- Pressemitteilungen

BVerfG: Verfassungsbeschwerde ist unzulässig

Das BVerfG nimmt die Verfassungsbeschwerde gegen die Versagung der Vaterschaftsfeststellung an im Ausland eingefrorenen Embryonen nicht zur Entscheidung an.

- Pressemitteilungen

Pressemitteilung des BMFSFJ vom 1. Februar 2017

Im Fokus steht das aktuelle Bild der Lebenslagen und des Alltags Jugendlicher und junger Erwachsener. Mit unmittelbarem Einfluss der Sichtweisen junger Menschen.

- Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 7.12.2016 – XII ZB 32/16

Der BGH hat zum Thema der erneuten Anhörung des Betroffenen bei Unterbringungsentscheidungen entschieden. Mehr auf famrz.de