FamRZ-Angebote ab 1.1.2020

- Redaktionsmeldungen

Print und Online ab sofort ohne Aufpreis im Paket

Sie sind noch kein FamRZ-Abonnent? Dann werden Sie es jetzt! Denn ab 1.1.2020 profitieren Sie von unseren neuen, attraktiven Paketpreisen. Dabei ist das digitale Angebot ab sofort immer im Preis inbegriffen.

 

FamRZ. All inclusive

Nur Heft war einmal. Mit unserem künftigen Standard-Abo-Modell  der FamRZ erhalten Sie unsere Printausgabe alle zwei Wochen geliefert, und dazu ohne Aufpreis

  • das FamRZ-E-Paper,
  • unsere Online-Datenbank FamRZ-digital,
  • den Fortbildungsdienst für Fachanwälte,
  • den FamRZ-Newsletter.

Das ganze Angebot kostet Sie im Jahresabonnement 319 Euro – oder Sie testen zunächst 3 Monate zum vergünstigten Preis.

 

Gieseking-digital Familienrecht

Genau das Richtige für Ihr papierloses Büro: Unser Angebot Gieseking-digital beinhaltet die Online-Datenbank „FamRZ-digital“. Darin finden Sie alle Beiträge, die seit 1986 in der FamRZ erschienen sind. Zudem erhalten Sie Zugriff auf alle neu erscheinenden Hefte – und das noch vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin.

Mit im Paket befindet sich das Modul „FamRZ-digital Buch“. Innerhalb der Datenbank „FamRZ-digital“ haben Sie so freien Zugriff auf derzeit 25 aktuelle Titel der FamRZ-Buchreihe und auf die familienrechtlichen Standardwerke des Gieseking-Verlags.

 

FamRZ-digital Buch

Das Modul FamRZ-digital Buch können Sie jederzeit separat oder zum Standard-Angebot dazubuchen.

 

Aktions-Modul-Familienrecht

Mehr geht wirklich nicht: Das Aktions-Modul Familienrecht des Gieseking Verlags enthält

  • FamRZ-digital
  • FamRZ-digital Buch samt den familienrechtlichen Standardwerke von Gieseking
  • Premium-Angebote unserer Partner-Verlage Otto Schmidt, Wolters Kluwer, Reguvis.

Schnell sein lohnt sich bei diesem Angebot: Für kurze Zeit erhalten Sie es zum Vorzugs-Einführungspreis von 59,– € zzgl. MwSt./Monat anstatt 95,60 €!

Zurück