Dieter Henrich: „Internationales Scheidungsrecht“

- Aktuelle Meldungen Redaktionsmeldungen

Neu bearbeitete Auflage von FamRZ-Buch 10 erscheint Ende August

Ende August erscheint die 4., völlig neu bearbeitete Auflage von „Internationales Scheidungsrecht“ von FamRZ-Hauptschriftleiter und Mitherausgeber Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Henrich. Das bewährte FamRZ-Buch 10 richtet sich an (Fach-)Anwälte, Richter, Notare, Rechtspfleger und Universitäten. Es liefert wertvolle Informationen (z.B. zur neuen Europäischen Güterrechts-VO) für Praktiker in Sachen Scheidung, Unterhalt, Güterrecht, Versorgungsausgleich sowie Elterliche Sorge/Umgang.

Im komplizierten Normgefüge von Verordnungen, Staatsverträgen und nationalen Regelungen bietet das Buch „meisterlich in einer klaren Sprache“ (Richterin am KG a.D. Dr. Uta Ehinger, FPR 2013, 227, zur Voraufl.) eine zuverlässige und prägnante Orientierung. Die 4. Auflage von „Internationales Scheidungsrecht“ erscheint Ende August 2017. Bei Bedarf können Sie es schon jetzt vorbestellen.

Zurück