Sammelung von Rechtssprechungen in Bücher im Regal

Übersicht: FamRZ-Artikel zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts

- Redaktionsmeldungen

Zusammenstellung aktueller FamRZ-Beiträge

am 1.1.2023 tritt das am 4.5.2021 verkündete Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts in der Fassung, die es durch die Nachjustierung mittels des Änderungsgesetzes vom 24.6.2022 (BGBl. 2022 I 959) erhalten hat, in Kraft. Beide Rechtsgebiete wurden insgesamt neu strukturiert und modernisiert.

 

Hier stellen wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten FamRZ-Artikel zur Reform zur Verfügung:

  • Böhm, Die Suspendierung von Vorsorgevollmachten nach dem neuen § 1820 Abs. 4 BGB, FamRZ 2022, 1253 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Krämer, Die neue Funktion der Betreuungsbehörden nach der Reform des Betreuungsrechts, FamRZ 2022, 927 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Dodegge, Vom Wohl des Betroffenen zu dessen Wünschen und Willen – neue Maßstäbe für die Betreuertätigkeit, FamRZ 2022, 844 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Reh, Die Auswahl und Typisierung des Betreuers im Lichte des zum 1.1.2023 in Kraft tretenden Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts, FamRZ 2022, 673 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Wagner, Neufassung der Art. 7, 15, 17b II und 24 EGBGB durch das Gesetz zur Reform des Betreuungs- und Vormundschaftsrechts, FamRZ 2022, 405 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Gottwald, Die neue Prozessfähigkeit bei rechtlicher Betreuung, FamRZ 2022, 331 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Schneider, Bestimmungsbefugnisse des Betreuers im Lichte der Reform des Betreuungsrechts (insbesondere Aufenthalts- und Umgangsbestimmung, FamRZ 2022, 1 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Croon-Gestefeld, Das gesetzliche Notvertretungsrecht von Ehegatten und seine kollisionsrechtliche Anknüpfung, FamRZ 2021, 1939 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Kurze, Reform ist gut – Kontrolle ist besser?, FamRZ 2021, 1934 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Socha, Die Auskunftspflicht des Betreuers gegenüber Angehörigen nach dem neuen § 1822 BGB, FamRZ 2021, 1861 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Hoffmann, Birgit: Der zusätzliche Pfleger nach § 1776 BGB in der Fassung des Gesetzes zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts, FamRZ 2021, 1773 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Veit, Barbara: Die Rechtsstellung der Pflegeperson nach dem Kinder- und Jugendstärkungsgesetz sowie dem Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts, FamRZ 2021, 1501 (FamRZ-digital | FamRZ bei juris)
  • Socha, Ingo: Sicherheit statt Sollbruchstelle – der ‚vorläufige Vormund‘ in der Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts, FamRZ 2021, 87 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Christl, Gerhard: Akzeptanz und Qualität ehrenamtlicher Betreuung in der Reform, FamRZ 2021, 81 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Wedel, Dirk / Kraemer, Jörg / Hyla, Anna: Die Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts aus Sicht der Landesjustizverwaltung Nordrhein-Westfalen, FamRZ 2021, 77 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Dutta, Anatol: Handlungsbefugnisse von Ehegatten in Angelegenheiten der Gesundheitssorge – ein weiterer Versuch für einen neuen § 1358 BGB, FamRZ 2020, 1881 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Schneider, Angie: Die Neuregelung des Betreuungsrechts“ von Angie Schneider in FamRZ 2020, 1796 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Dürbeck, Werner: Der Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts v. 25.9.2020, FamRZ 2020, 1789 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Scholz, Philipp: Der Betreuer als Unternehmer?, FamRZ 2020, 1693 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Münch, Christoph: Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts: Vermögensverwaltung, FamRZ 2020, 1513 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}
  • Schwab, Dieter: Die große Paragraphenwanderung und mehr, FamRZ 2020, 1321 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}

 

Zurück