Das FamRZ Heft

FamRZ-Seminare

Seminare 2019

Die FamRZ-Präsenzseminare vermitteln anhand praktisch relevanter Fragestellungen das Aktuellste aus dem Familienrecht. Erfüllen Sie Ihre Fortbildungspflicht gem. § 15 FAO im angenehmen Rahmen, tauschen Sie sich direkt mit unseren Referenten aus und erweitern Sie nebenbei noch Ihr Netzwerk.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • renommierte FamRZ-Autoren als Referenten
  • vergünstigter Preis für FamRZ-Abonnenten (s.u.)
  • kostenlose Arbeitsunterlagen und FamRZ-Bücher
  • Fortbildungsnachweis
  • Pausengetränke und Mittagessen

2019 können Sie bereits folgende Seminare ab einem Preis von 395,- Euro (bzw. ab 310,– € für Abonnenten der FamRZ) buchen:

Professioneller Umgang mit Trennungs- und Scheidungskonflikten - Mediative, beraterische Interventionsmöglichkeiten und ihre Grenzen

Referent: Heiner Krabbe, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Mediator (BAFM), Münster

Termine: 8./9.11.2019 in Köln

Details und Buchung | Seminarflyer

Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Güterrechts

Referent: Reinhardt Wever, Vizepräsident des OLG a. D., Bremen

Termine: 19.11.2019 in Köln

Details und Buchung | Seminarflyer

Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht

Referenten: Benjamin Ballhorn (Steuerberater, Certified Valuation Analyst (CVA), Flick Gocke Schaumburg, Bonn) und Jan König (Steuerberater, Certified Valuation Analyst (CVA), Sachverständiger für Unternehmensbewertung, Flick Gocke Schaumburg, Bonn)

Termin: 18.3.2020 in Mannheim

Details und Buchung | Seminarflyer

Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht

Referenten: Benjamin Ballhorn (Steuerberater, Certified Valuation Analyst (CVA), Flick Gocke Schaumburg, Bonn) und Jan König (Steuerberater, Certified Valuation Analyst (CVA), Sachverständiger für Unternehmensbewertung, Flick Gocke Schaumburg, Bonn)

Termin: 19.3.2020 in Köln

Details und Buchung | Seminarflyer