Unterbringung: persönliche Anhörung des Betroffenen

- Aktuelle Meldungen Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 28.9.2016 – XII ZB 119/16

Zu den Voraussetzungen, unter denen im Beschwerdeverfahren in einer Unterbringungssache von der persönlichen Anhörung des Betroffenen abgesehen werden kann (im Anschluss an Senatsbeschluss vom 1.6.2016 – XII ZB 23/16 -, FamRZ 2016, 1354).

Anm. d. Red.: Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2016, Heft 24.

Zurück