Sammelung von Rechtssprechungen in Bücher im Regal

Beschwerdeberechtigung naher Angehöriger im Betreuungsverfahren

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 3.2.2021 - XII ZB 437/20

Zur Frage, wann eine die Beschwerdeberechtigung begründende erstinstanzliche Beteiligung eines nahen Angehörigen des Betroffenen im Betreuungsverfahren vorliegt (im Anschluss an Senatsbeschlüsse v. 17.6.2020 - XII ZB 574/19 -, FamRZ 2020, 1590 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}, und v. 12.6.2019 - XII ZB 51/19 -, FamRZ 2019, 1647 {FamRZ-digital | FamRZ bei juris}).

Anm. d. Red.: Die Entscheidung erscheint demnächst in der FamRZ.

Zurück