Auslegung eines Testaments "für den Fall eines gleichzeitigen Ablebens"

- Entscheidungen Leitsätze

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 19.6.2019 – IV ZB 30/18

Zur Auslegung eines gemeinschaftlichen Testaments, in dem Schlusserben „für den Fall eines gleichzeitigen Ablebens“ eingesetzt wurden.

Zurück