Aufhebung der Betreuung bei fehlender Eignung des Betreuers

- Aktuelle Meldungen Entscheidungen

Bundesgerichtshof, Beschluss v. 7.12.2016 – XII ZB 346/16

Zu den Voraussetzungen für die Aufhebung einer Betreuung bei fehlender Eignung eines von dem Betroffenen mit freiem Willen vorgeschlagenen Betreuers.

Anm. d. Red.: Die Entscheidung wird veröffentlicht in FamRZ 2017, Heft 6.

Zurück