Pressemitteilungen

EuGH, Urteil v. 19.9.2018 in der Rs. C-41/17

Stillende, Nachtarbeit leistende Arbeitnehmerinnen, fallen unter den besonderen Schutz gegen die Risiken, die diese Arbeit beinhalten kann.

5,5 Milliarden Euro für Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung

Am 19.9.2018 hat das Bundeskabinett das Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung beschlossen.

Arbeitsgemeinschaft erarbeitet Vorschläge

Am 18.9.2018 fand die erste Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Namensrecht statt. Ergebnisse sollen bis Ende 2019 vorliegen.

Oberlandesgericht Oldenburg, Hinweisbeschluss v. 26.4.2018 – 4 UF 44/18

Eine Ehe kann vor Ablauf des Trennungsjahres geschieden werden kann, wenn der Ehemann aggressiv und gewalttätig ist.

- Pressemitteilungen

Abschlusserklärung des 16. Betreuungsgerichtstages veröffentlicht

Teilnehmer des Betreuungsgerichtstages unterstützen ausdrücklich das Ziel, Selbstbestimmung und Autonomie betroffener Personen zu stärken.

- Pressemitteilungen

Jahresbericht von jugendschutz.net vorgestellt

Bericht zeigt, dass Kinder und Jugendliche in Social Media täglich mit Beleidigungen und Belästigungen konfrontiert werden.

Amtsgericht München, Beschluss v. 24.8.2018 – 527 F 12575/17

Das bei Heirat in Deutschland gegebene Brautgabeversprechen bedarf nach hier anwendbarem deutschen Recht notarieller Beurkundung.