Frau trägt Unterlagen in die Redaktionsräume der FamRZ

Pressemitteilungen

Pressemitteilung des Bundessozialgerichtes Nr. 33 vom 20.07.2017

Die Gleichbehandlung von Eltern und Kinderlosen bei der Beitragsbemessung der gesetzl. Rentenversicherung ist nach der Entscheidung des BSG nicht verfassungswidrig.

- Pressemitteilungen

Pressemitteilung des Bundesfamilienministeriums Nr.087 vom 11.07.2017

Das BMFSFJ stellt erste vorläufige Ergebnisse einer Befragung von Trennungseltern vor. Lesen sie mehr dazu auf famrz.de!

- Pressemitteilungen

Pressemitteilung der Bundesregierung - Bericht im Kabinett

Seit 3 Jahren soll das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur vertraulichen Geburt Lösungswege bieten. Das Kabinett sieht den Ausbau als Erfolgreich an.

Pressemitteilung des Bundessozialgerichts Nr.32 vom 12.07.2017

Das BSG wird zur Gebotenheit der Beitragsentlastung für Eltern in der gesetzl. Renten- und Krankenversicherung sowie in der sozialen Pflegeversicherung entscheiden.

Pressemitteilung des Bundesfinanzhofes Nr. 43/2017 vom 5. Juli 2017

famrz.de: Eine aufgrund des Verwandtschaftsverhältnisses bestehende gesetzliche Unterhaltspflicht schließt die Gewährung des Pflegefreibetrags nicht aus.

- Pressemitteilungen

Empfehlung der Ausschüsse an den Bundesrat zur Stellungnahme

Dem Bundesrat wurde ein Vorschlag zur Stellungnahme bzgl der Richtlinie zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige unterbreitet.

- Pressemitteilungen

Pressemitteilung des BMJV vom 4.7.2017

Abschlussbericht liefere wichtige Beiträge zur Debatte um die Anpassung des Rechts an gelebte Familienmodelle, so Heiko Maas.