Redaktionsmeldungen

Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung von Kinderehen

Die rechtliche Behandlung von Minderjährigen-Ehen unter Flüchtlingen hat seit einiger Zeit heftige Diskussionen entfacht – sowohl über das einschlägige deutsche Recht wie auch die Behandlung... » weiter

Kategorien: Pressemitteilungen, Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 21.02.2017

Erster Beitrag für 2017 zum Selbststudium nach FAO

Jetzt mit FamRZ 5 Stunden Fortbildungspflicht kostenlos abdecken!

Einen Teil der Fortbildungspflicht nach § 15 FAO im Selbststudium erfüllen – und das kostenlos: Diese Möglichkeit haben Sie als Abonnent von FamRZ-digital. Starten Sie jetzt Ihr... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 21.02.2017

Tabellenbedarfs-, Kindergeldabzugs- und Unterhaltszahlbeträge für 2017

Zusammenstellung für die Kinder der 1. bis 4. Altersstufe

In unserer Rubrik Arbeitshilfen/Rechenhilfen steht für Sie nun die Zusammenstellung der Tabellenbedarfs-, Kindergeldabzugs- und Unterhaltszahlbeträge im Jahr 2017 für die Kinder der 1. bis 4.... » weiter

Kategorien: Redaktionsmeldungen, Pressemitteilungen | Einstelldatum: 13.02.2017

Brexit und Familienrecht – Konferenz in Cambridge, 27.3.2017

Veränderungen für die Praxis

Das internationale Familienrecht steht nun, durch den bevorstehenden Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU, vor einer Füllen von Fragen. Aus diesem Anlass laden die CFLQ, die... » weiter

Kategorien: Pressemitteilungen, Veranstaltungshinweise, Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 06.02.2017

Langjähriger FamRZ-Autor Dr. Falk Bernau ist neuer BGH-Richter

Der Bundespräsident ernannte Dr.Falk Bernau kürzlich zum Richter am Bundesgerichtshof. Das Präsidium des Bundesgerichtshofs hat ihn dem II. Zivilsenat zugewiesen, der vornehmlich für... » weiter

Kategorien: Pressemitteilungen, Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 29.01.2017

Alleinerziehende, Elterngeld, Haustier-Rechte, Co-Parenting

Familienrechtliche Presseschau Januar 2017

Die FamRZ verfolgt für Sie die Berichterstattung in den Medien zu aktuellen familienrechtlichen Themen. Einmal monatlich veröffentlichen wir auf famrz.de einen Überblick über die... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 27.01.2017

Ab jetzt: Onlineseminare mit FamRZ-Autoren

Die FamRZ macht es Ihnen ab sofort noch leichter, Ihre Fortbildungspflicht zu erfüllen: Nach Einführung unseres § 15 FAO-Selbststudiums haben Fachanwälte nun auch die Möglichkeit, an... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 26.01.2017

„Die vorweggenommene Erbfolge“ von Dr. Susanne Kappler und Dr. Tobias Kappler

Neues FamRZ-Buch 43 erscheint voraussichtlich im März

Im März erscheint das neueste FamRZ-Buch: „Die vorweggenommene Erbfolge“ von Dr. Tobias Kappler, Notar in Osterhofen, und Dr. Susanne Kappler, Notarin in Arnstorf. Sie können es bereits... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 07.01.2017

Rechtsprechungsübersicht zum Versorgungsausgleich

Beitrag von Direktor des AmtsG Dr. Andreas Holzwarth in FamRZ 2017, Heft 2

In FamRZ 2017, Heft 2, erscheint die Rechtsprechungsübersicht zum Versorgungsausgleich von Direktor des AmtsG Dr. Andreas Holzwarth, Stuttgart-Bad Cannstatt. Der Beitrag informiert im Anschluss an... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 05.01.2017

Neue Freibeträge für die Prozesskostenhilfe ab 1.1.2017

Bekanntmachung zu § 115 der Zivilprozessordnung v. 12.12.2016, BGBl 2016 I 2869

Ab heute, dem 1. Januar 2017, gilt nicht nur eine neue Düsseldorfer Tabelle – auch bei der Prozesskostenhilfe gibt es neue Freibeträge. Die maßgebenden Beträge, die nach § 115 I S. 3 Nr. 1b... » weiter

Kategorien: Redaktionsmeldungen, Gesetzgebung | Einstelldatum: 01.01.2017

2017 – ein Jubiläumsjahr für das Familienrecht

Prof. Dieter Schwab blickt auf 40 Jahre Eherechtsgesetz zurück

Morgen beginnt das Jahr 2017 – ein Jubiläumsjahr für das Familienrecht. Denn am 1. Juli 1977 trat das „Erste Gesetz zur Reform des Ehe- und Familienrechts“ in seinen wesentlichen Teilen in... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 31.12.2016

Assistenzprinzip und Erwachsenenschutz

Beitrag von Prof. Volker Lipp in FamRZ 2017, Heft 1

Das deutsche Betreuungsrecht wird aus menschenrechtlicher Sicht vermehrt in Frage gestellt. Dieser Kritik hat sich nun auch der Fachausschuss zur UN-Behindertenrechtskonvention [BRK] angeschlossen... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 30.12.2016

Zum Jahreswechsel: Prozesskostenhilfe-App "PKHilfe17"

Kostenloser Download für Android-Geräte

Ab dem neuen Jahr ist "PKHilfe17", die praktische App zur Berechnung von Prozesskostenhilfe-Raten, erhältlich. Die Anwendung können Android-Nutzer ab dem 1. Januar kostenlos im Google Play Store he... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 29.12.2016

Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Heinrich Schürmann im Ruhestand

Der Vorsitzende Richter des 14. Senats des Oberlandesgerichts Oldenburg Heinrich Schürmann ist am 30. November 2016 von der Präsidentin des Oberlandesgerichts in den Ruhestand verabschiedet... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 06.12.2016

Peschel-Gutzeit, Scheidungen in Palästina, Kuckucksväter, Unterhaltsvorschuss

Familienrechtliche Presseschau November 2016

Die FamRZ verfolgt für Sie die Berichterstattung in den Medien zu aktuellen familienrechtlichen Themen. Einmal monatlich veröffentlichen wir auf famrz.de einen Überblick über die... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 01.12.2016

FamRZ erweitert den Internationalen Beirat

Neue Mitglieder sind Dr. Błażej Bugajski, Dr. Brian Sloan und Dr. Lenka Westphalová

Die FamRZ-Redaktion freut sich, drei neue Mitglieder in ihren Internationalen Beirat aufnehmen zu können. Ab sofort unterstützen Dr. Błażej Bugajski (Kraków), Dr. Brian Sloan (Cambridge) und... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 10.11.2016

IDW verabschiedet IDW S 13

Besonderheiten bei der Unternehmensbewertung zur Bestimmung von Ansprüchen im Familien- und Erbrecht

Der Hauptfachausschuss des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) hat den IDW Standard S 13 (IDW S 13) in der endgültigen Fassung gebilligt. In diese sind im Vergleich zum Entwurf einige... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 08.11.2016

Otto-Schmidt-Preis für Veröffentlichungen im Internationalen Recht verliehen

Preisträger des Jahres 2016 sind Prof. Dagmar Coester-Waltjen und Dr. Susanne Gössl

Einmal jährlich verleiht die beim Verlag Dr. Otto Schmidt eingerichtete Stiftung "zur Förderung der Europäisierung und der Internationalisierung des Rechts" einen Preis für Veröffentlichungen... » weiter

Kategorie: Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 08.11.2016

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2017 jetzt online abrufbar

Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 7. November 2016

In seiner gestrigen Pressemitteilung gibt das Oberlandesgericht Düsseldorf bekannt, dass zum 1. Januar 2017 die „Düsseldorfer Tabelle“ geändert wird. Die neue Fassung finden Sie bereits... » weiter

Kategorien: Pressemitteilungen, Redaktionsmeldungen | Einstelldatum: 08.11.2016

Neue Rechtsprechungsdatenbank des Projekts EUFam's

Pressemitteilung von EUFam's vom 24. Oktober 2016

Das Projekt EUFam's hat kürzlich die Veröffentlichung einer Datenbank für Rechtsprechung bekanntgegeben. Unter der Rubrik „Public Database“ auf www.eufams.unimi.it erreichen Sie ab sofort... » weiter

Kategorien: Redaktionsmeldungen, Pressemitteilungen | Einstelldatum: 03.11.2016

1 | 2 | 3 | weiter »

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2017 | Impressum | Datenschutz